Sie sind hier:  > karriere > stellenangebote
Logo
JobNr.: #106830

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern an neun Klinikstandorten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik sowie Neurologie und Neurochirurgie und sichern mit ca. 2.200 Behandlungsplätzen und 4.500 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für schwerer oder chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Standort Kaufbeuren zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Psychologen (m|w|d)

in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 50 %) zunächst befristet

Ihre Aufgaben:
Schwerpunkte sind die Behandlung von affektiven Störungen, Persönlichkeitsstörungen, Anpassungsstörungen, Angsterkrankungen sowie in geringem Maße PTSD, Ess- und Zwangsstörungen. Die Abteilung bietet für Patientinnen und Patienten mit Persönlichkeitsstörungen ein spezielles stationäres und ambulantes DBT-Modul (nach Linehan).        
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Geplante, begonnene oder abgeschlossene psychotherapeutische Ausbildung in Tiefenpsychologie oder Verhaltenstherapie
  • Freude an empathischem, beziehungs- und ressourcenorientiertem Arbeiten
  • Interesse an methodenintegrativen, schulenübergreifenden therapeutischen Konzepten und multiprofessioneller Zusammenarbeit
  • Hohes Engagement, ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe soziale Kompetenz
Wir bieten Ihnen:
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen Klinik
  • Einen Arbeitsplatz, an dem Sie mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit arbeiten können
  • Ein kollegiales Arbeitsklima
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Teamsupervisionen
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • faire Vergütung gemäß TVöD
    • attraktive Zusatzleistungen: Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge usw.
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein positives Arbeitsklima, welches durch gemeinsame Aktivitäten, wie Mitarbeiterfeste oder Betriebsausflüge, gefördert wird
  • Vielfältige Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Langfristige Entwicklungs- und Karrierechancen in unserem wachsenden Klinikverbund
  • Maßnahmen zur Gesunderhaltung, wie Sportkurse der Betriebssportgemeinschaft oder Vorsorgeleistungen des betriebsärztlichen Dienstes
  • Betriebsrestaurant, Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. med. Albert Putzhammer, Ärztlicher Direktor, telefonisch unter 08341 72-1103 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 06.05.2019.
Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×