Sie sind hier:  > karriere > stellenangebote
Logo
JobNr.: #74513

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern an acht Standorten mit ca. 1900 Behandlungsplätzen und rund 3600 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für das Service-Center Personal am Standort Kaufbeuren zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Personalsachbearbeiter (m/w)

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind zuständig für sämtliche Personalangelegenheiten, wie bspw. Personalein- und -austritte, Mutterschutz/Elternzeit und übernehmen die Personaladministration für unterschiedliche Berufsgruppen.
  • Für unsere Mitarbeiter und Führungskräfte fungieren Sie als Ansprechpartner (m/w) in tarif- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen.
  • Sie bearbeiten Personalmaßnahmen zur Vorlage beim Personalrat, welche Sie durch die Vorbereitung von Verträgen und Korrespondenz mit den Mitarbeitern zum Abschluss bringen.
  • Die Übernahme von Sonderaufgaben sowie die Erstellung von Reportings und Statistiken runden Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal erfolgreich abgeschlossen. Erste Berufserfahrung im Personalwesen wäre wünschenswert.
  • Alternativ haben Sie eine kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zur/zum Personalkauffrau/-mann absolviert und verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung.
  • Neben guten Kenntnissen im Arbeitsrecht sind Sie idealerweise mit den tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes vertraut.
  • Sie sind versiert im Umgang mit dem MS-Office-Paket (insbesondere Word und Excel) und dem Einsatz von Software in der Personalarbeit gegenüber aufgeschlossen.
  • Ihre ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke bringen Sie im Umgang mit Mitarbeitern und Führungskräften erfolgreich ein.
  • Sie zeichnen sich, auch bei höherem Arbeitsanfall, durch eine kooperative und strukturierte Arbeitsweise aus.
Wir bieten Ihnen:
  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe mit Entwicklungspotenzial
  • Integration in ein engagiertes Team
  • Eine fundierte Einarbeitung sowie umfassende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Tarifgerechte Vergütung nach TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Eva Zeidler, Personalreferentin Region Süd, telefonisch unter 08341 72-1060 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 16.09.2017.
Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×