Sie sind hier:  > karriere > stellenangebote
Logo
JobNr.: #79820

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern mit neun Klinikstandorten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern mit ca. 2.200 Behandlungsplätzen und 4.250 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Standort Kempten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Arzt in Weiterbildung im Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie (m/w)

in Vollzeit unbefristet

Das Bezirkskrankenhaus Kempten ist seit April 2015 mit 120 Betten und 35 tagesklinischen Plätzen in einem ästhetisch und funktional gelungenen Neubau in das Klinikum Kempten integriert, mit dem enge und vielfältige Kooperationen bestehen.  Das Bezirkskrankenhaus ist einer gemeindenahen Konzeption bei hohem medizinischem und pflegerischem Standard verpflichtet. Sie ist in die Abteilungen Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie/ Psychosomatik, Suchtmedizin,  Alterspsychiatrie, Konsildienst/Aufnahmemanagement sowie Institutsambulanz untergliedert. Multiprofessionelle Teamarbeit zwischen pflegerischen, ärztlichen, psychologischen und anderen therapeutischen Berufsgruppen ist ein Grundprinzip. Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm.

Die Weiterbildung:
  • Umfassende Weiterbildung zur/m Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und  Psychotherapie im Rahmen eines vollständigen Curriculums
  • Rotationsmöglichkeit in neurologische Kliniken
  • Vollständiger und kostenfreier Erwerb des  Psychotherapieanteils
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Approbation als Arzt (m/w)
  • Interesse an einer modernen multidisziplinären Psychiatrie, die  biologische, pharmakologische, psychotherapeutische und   sozialpsychiatrische Therapieformen integriert
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für die Kommunikation mit Patienten, Angehörigen und Kollegen (mind. Sprachniveau C 1)
Wir bieten Ihnen:
  • Eine umfassende Weiterbildung in einer dynamischen Klinik
  • Ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Umfassende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Markus Jäger, Ärztlicher Direktor, telefonisch unter 0831 54026-2620 oder per E-Mail markus.jaeger@bkh-kempten.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 18.02.2018.
Von Bewerbungen per E-Mail oder Post bitten wir abzusehen.
Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×