Sie sind hier:  > karriere > stellenangebote
Logo
JobNr.: #89503

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern mit neun Klinikstandorten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern mit ca. 2.200 Behandlungsplätzen und 4.250 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für das Bezirkskrankenhaus am Standort Augsburg zum 01.12.2018 einen

Verwaltungsangestellten (m/w) für das Sekretariat der Regionalleitung

in Teilzeit mit 19,25 Std./Woche, unbefristet

Als Verwaltungsangestellter (m/w) im Sekretariat der Regionalleitung sind Sie verantwortlich für die selbstständige Organisation des Sekretariats mit Erledigung aller anfallenden administrativen Aufgaben wie z. B. Korrespondenz, Terminverwaltung, Postbearbeitung und Führen von Statistiken. Neben der Bearbeitung von Lieferungen und Rechnungen und dem Einkauf von Büroartikeln, Büchern und anderen Waren gehören auch die Verwaltung von Verträgen sowie die Bearbeitung von Versicherungsangelegenheiten zu Ihren Aufgaben. Außerdem ist die Mitwirkung bei Controlling- und Qualitätsmanagementthemen Teil Ihrer Tätigkeit.
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Erfahrung im Verwaltungsbereich; idealerweise in einer Gesundheitseinrichtung
  • Sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Besuchern, Patienten, Mitarbeitern und Lieferanten mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und sehr guten Umgangsformen
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und organisatorischem Talent
  • Erweiterte Microsoft Office Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, Powerpoint) und einen sicheren Umgang mit EDV-Programmen (allgemein)
Wir bieten Ihnen:
  • die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • die Zahlung einer tarifgerechten Vergütung gemäß TVöD
    • attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge usw.
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • einen sicheren Arbeitsplatz in Wohnortnähe an unseren Standorten in Bayerisch Schwaben
  • ein positives Arbeitsklima, welches durch gemeinsame Aktivitäten, wie Mitarbeiterfeste oder Betriebsausflüge, gefördert wird
  • langfristige Entwicklungs- und Karrierechancen in unserem wachsenden Klinikverbund
  • Maßnahmen zur Gesunderhaltung, wie Sportkurse oder Betriebssportgemeinschaften, betriebsärztlicher Dienst, betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Betriebsrestaurants, Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad oder eine gute Erreichbarkeit unserer Standorte mit dem öffentlichen Nahverkehr
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Stefan Reitsam, Regionalleiter, telefonisch unter 0821/4803-2001 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 26.08.2018.
Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×