Sie sind hier:  > karriere > stellenangebote
Logo
JobNr.: #90882

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern mit neun Klinikstandorten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern mit ca. 2.200 Behandlungsplätzen und 4.250 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Standort Günzburg zum 01.01.2019 eine

Stationsleitung (m|w) für die allgemeinpsychiatrische Akutaufnahmestation

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:
  • Leitung und Organisation der allgemeinpsychiatrischen Akutaufnahmestation 20.1 mit zeitgemäßen Führungsmethoden
  • Gewährleistung der sorgfältigen und gewissenhaften Führung der Pflegedokumentation
  • Ergebnisorientierte Kooperation mit anderen Abteilungen, Berufsgruppen und Vorgesetzten
  • Fachliche Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter
  • Sicherstellung einer qualifizierten psychiatrischen Krankenpflege unter Berücksichtigung von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Engagement bei der Gestaltung und Weiterentwicklung der Stationskonzepte
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Leitungserfahrung sowie eine hohe Fachkompetenz, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, hohe Sozialkompetenz und organisatorische Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Pflege von Menschen mit psychiatrischen Krankheitsbildern
Wir bieten Ihnen:
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, bei der Sie die Zukunft der Pflege aktiv mitgestalten können
  • Ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance durch verschiedene Arbeitszeitmodelle und Unterstützung bei der Kinderbetreuung (Kids & Company)
  • Maßnahmen zur Gesunderhaltung, wie Angebote zur Rückengesundheit, Betriebssportgruppen und ein betriebsärztliches Vorsorgeprogramm
  • Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung durch umfassende Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • faire Vergütung gemäß TVöD
    • attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge
    • Arbeiten in der 5-Tage Woche
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Peter Jost, Pflegedienstleiter, telefonisch unter 08221 96-2745 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.08.2018.
Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×