Sie sind hier:  > karriere > stellenangebote
Logo
JobNr.: #93419

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern mit neun Klinikstandorten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern mit ca. 2.200 Behandlungsplätzen und 4.250 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für das Service-Center Patientenmanagement am Standort Günzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter (m/w) im Service-Center Patientenmanagement

in Voll- oder Teilzeit (mind. 50 %)

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind zuständig für die Aufnahme, Abrechung und Entlassung unserer stationären Patienten.
  • Im Rahmen der Kostensicherung obliegt Ihnen die Korrespondenz mit den Krankenkassen.
  • Die Fakturierung, Datenbearbeitung sowie Datenübermittlung runden Ihr Aufgabengebiet ab.
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder abgeschlossene Ausbildung zur/m Medizinischen Fachangestellten
  • Kenntnisse im Rahmen der stationären Abrechnung sind von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Teamfähigkeit sowie Einsatzfreude
  • Aufgeschlossenheit im Umgang mit unseren Patienten sowie die Fähigkeit, sich in verschiedene Aufgabenbereiche einzuarbeiten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Wir bieten Ihnen:
  • langfristige Entwicklungs- und Karrierechancen in unserem wachsenden Klinikverbund 
  • vielfältige Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung  
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Mitgliedschaft im Familienpakt Bayern)
  • ein positives Arbeitsklima, welches durch gemeinsame Aktivitäten, wie Mitarbeiterfeste oder Betriebsausflüge, gefördert wird 
  • Maßnahmen zur Gesunderhaltung, wie Sportkurse oder Betriebssportgemeinschaften
  • ein Betriebsrestaurant sowie Mitarbeiterparkplätze für Ihr Auto oder Fahrrad
  • die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • eine faire Vergütung gemäß TVöD
    • flexible Arbeitszeitgestaltung
    • attraktive Zusatzleistungen, wie Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge usw.
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Svenja Dworschak, stv. Referentin des Service-Center Patientenmanagements, telefonisch unter 08221 96-2024 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 26.08.2018.
Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×