In lebensbedrohlichen Notfällen:

In medizinischen Notfällen: 112 (Rettungsdienst)
In anderen schweren Notlagen: 110 (Polizeinotruf)

Notfallversorgung in unseren Kliniken:

Für Notfälle stehen Ihnen unsere Kliniken rund um die Uhr zur Verfügung.

Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Krisendienst Schwaben

Der Krisendienst ist ein Angebot zur psychiatrischen Soforthilfe. Menschen in seelischen Krisen, Mitbetroffene und Angehörige können sich gerne hier hin wenden:

Tel.: 0800...
Website: ...

Aufnahme:

Unsere Aufnahmeinformationen finden Sie hier.

Forschung & Lehre

Informationen zu Forschung und Lehre finden Sie hier.

Ort

Karte

Kontakt

Offene Stellen

Logo
Headerimage
Wir suchen für unsere Kliniken am Standort Kaufbeuren zum 01.09.2022 bzw. 01.10.2022

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zur Erstanstellung nach Ausbildungsabschluss Sommer 2022

in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 50 %), unbefristet
Das letzte Jahr Ihrer Ausbildung hat gerade erst begonnen, aber wir möchten Sie schon heute dazu motivieren, sich initiativ in unserem Hause für die Erstanstellung nach Ausbildungsabschluss zu bewerben. Am Standort Kaufbeuren betreiben wir u. a. eine  Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik,  eine Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie und eine Klinik für Neurologie. Wenn ein Fachbereich Ihr besonderes Interesse weckt, geben Sie dies bitte in Ihrer Bewerbung an und wir versuchen, Ihre Wünsche bei der Stellenbesetzung, vorbehaltlich der bestandenen Abschlussprüfung, zu berücksichtigen.
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Sie legen den individuellen Pflegebedarf fest.
  • Sie sind zuständig für die Organisation, Gestaltung und Steuerung des Pflegeprozesses.
  • Die Analyse, Evaluation, Sicherung und Entwicklung der Pflegequalität ist Ihnen vertraut.
  • Sie begleiten und betreuen Menschen mit Defiziten im Bereich Bewusstsein, Kommunikation, Verhalten und Emotionen sowie Mobilität und Aktivität durch eine aktivierende und ressourcenorientierte Pflege
  • Sie arbeiten im Bezugspflegesystem.
  • Sie übernehmen das Führen von entlastenden und Orientierung gebenden Gesprächen.
  • Sie helfen bei der Bewältigung eines patientenorientierten Tagesablaufes mit.
  • Sie fördern Fähigkeiten zur Krankheitsbewältigung und Copingstrategien.
  • Die Mitwirkung und Durchführung von therapeutischen Gruppenangeboten gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich.
Ihre Vorteile:
  • Eine interessante berufliche Perspektive mit vielfältigen Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Faire Vergütung gemäß TVöD je nach Bereich
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge usw.
  • 30 Tage Urlaub im Jahr und Zusatzurlaub bei ständiger Wechselschicht
  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem krisensicheren Arbeitgeber
  • Ein positives Arbeitsklima, welches durch gemeinsame Aktivitäten, wie Mitarbeiterfeste oder Betriebsausflüge, gefördert wird
  • Gesundheitsmanagement wie Sportangebote der Betriebssportgemeinschaft, Betriebsarzt, Eingliederungsmanagement etc.
  • Betriebskantine, Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad
Ihr Profil:
  • Voraussichtlich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege  im September/Oktober 2022
  • Freude an empathischem, beziehungs- und ressourcenorientiertem Arbeiten
  • Fähigkeit, einen wertschätzenden und freundlichen Kontakt zu Patienten aufzubauen
  • Hohes Engagement, ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe soziale Kompetenz
  • Belastbarkeit
  • Engagement im Umsetzen der Organisationsstrukturen und Abläufe
  • Zielorientierte multiprofessionelle Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Flexibel einsetzbar im Wechselschichtdienst

Wir über uns:
"mehr nähe" nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.

Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!
Kontakt:
Bei Fragen zum Aufgabengebiet Harald Keller
Pflegedirektor
08341 72-1204

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren Martin Frankl
Service-Center Personal

jobs@bezirkskliniken-schwaben.de
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 31.10.2022!

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Jetzt bewerben!
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×